Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Wasserrettung Wesermarsch -  DLRG Ortsgruppen Butjadingen, Nordenham, Brake, Berne

butjadingen.dlrg.de nordenham.dlrg.de brake.dlrg.de berne.dlrg.de

Die Wesermarsch ist gekennzeichnet durch 60 Kilometer Wattenküste sowie 90 Kilometer Flussufer an der Weser und Hunte. Ein weiteres Territorium des Landkreises ist die Vogelinsel Mellum im Mündungsbereich der Weser. Die Landschaft als solche ist die gleiche wie vor 150 Jahren. Eine unter Botanikern und anderen Wissenschaftlern als einmalige Sehenswürdigkeit seiner Art in Europa gilt das "Schwimmende Moor" von Sehestedt. Es liegt im Deichvorland am Jadebusen und bildet auf diese Weise einen Schutz gegen Sturmfluten. Das besondere an diesem sehr großen Hochmoor ist, dass sich seine Torfschichten bei Sturmfluten vom Kleiboden abheben und vom Seewasser getragen werden.
Der Landkreis Wesermarsch mit Kreissitz in Brake bildet den nordöstlichen Teil des Regierungsbezirkes Weser-Ems. Er ist 822 Quadratkilometer groß und hat ca. 94.500 Einwohner. Unterweser und Wattenmeer bilden die natürliche Grenze im Osten und Norden. Die westliche Kreisgrenze reicht vom Jadebusen bis an die Stadt Oldenburg. Südwestlich grenzt der Landkreis Wesermarsch an den Landkreis Oldenburg und im Süden an die Stadt Delmenhorst.

Butjadingen

Wappen_Butjadingen_small.png

Nordenham

Wappen-Nordenham_small.png

Brake

Wappen_brake_small.png

Berne

Wappen_Berne_small.png